Die Wiener Feuerwehren

von Hans W. Bousska


ISBN-13: 978-3-95400-126-2
Schriftenreihe: Bilder der Feuerwehr
Erscheinungsjahr: 2013
Verlag: Sutton Verlag
Ausgabe: 1. Auflage
Umfang / Format: 128 Seiten, 130 Bilder (Schwarz-Weiß), 70 Bilder (Farbe), Hardcover
Medium: Buch

Nicht auf Lager

22,95 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Wenn der Türmer von St. Stephan Feueralarm schlug, eilten die Wiener zur Brandbekämpfung. Mit Wasser aus Kübeln waren sie gegen die Flammen jedoch allzu oft machtlos. Als im Jahre 1685 die ersten Feuerknechte ihren ständigen Dienst antraten, war der Grundstein für die Wiener Feuerwehren gelegt, die erste Brandschutzorganisation Europas.

Hans W. Bousska, Autor, Historiker und Kustos am Bezirksmuseum Meidling, hat gemeinsam mit den Wiener Bezirks- und Sondermuseen über 220 meist farbige Bilder ausgewählt, die die Geschichte der Wiener Feuerwehren von ihren Anfängen bis heute dokumentieren. Sie erinnern an aufsehenerregende Einsätze und zeigen den Alltag in den Feuerwachen überall in der Stadt. Bilder und Fotografien veranschaulichen die historische und technische Entwicklung der Wiener Feuerwehr, die heute zu den weltweit besten gehört.

Dieses Buch lässt einige der dramatischsten Momente der Wiener Stadtgeschichte wieder lebendig werden.

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-95400-126-2
978-3954001262
EAN-13: 9783954001262