Gefährdungsbeurteilung Brandschutz. CD-ROM

Mehr Ansichten

Leseproben & Dokumente

Gefährdungsbeurteilung Brandschutz. CD-ROM

Erkennen und Vermeiden von Brandgefährdungen gemäß TRGS 800

Bezugsbedingungen

Jährlich erscheinen 2 Updates (je ca. 150,00 €), die das Werk auf aktuellem Stand halten. Dieser Titel wird auf aktuellem Stand ausgeliefert und zum jederzeit kündbaren Update-Service notiert. Sollten Sie dies nicht (mehr) wünschen, kurze Mitteilung genügt.


ISBN-13: 978-3-8111-9746-6
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2018
Verlag: WEKA-Media
Ausgabe: CD-ROM
Umfang / Format: Nein
Medium: CD/DVD

Sofort lieferbar

355,81 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Fortsetzungsbezug

Beschreibung

Mit den Regeln TRGS 800 und ASR A2.2 sowie der vfdb-Richtlinie 12-09-01:2014-08 tritt das Thema Gefährdungsermittlung auch im Brandschutz in den Vordergrund und konfrontiert Sie mit einigen Herausforderungen. Durch ständig neue betriebliche Gegebenheiten sowie laufend aktualisierten Vorschriften ist eine Menge zu beachten.

Unsere neu überarbeitete Software "Gefährdungsbeurteilung Brandschutz" ist hierbei die optimale Unterstützung für alle Brandschutzbeauftragten, Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Gefahrstoffbeauftragten. Die professionelle Interpretation der TRGS 800 und der ASR A2.2 ermöglicht es Ihnen, dieser wichtigen Aufgabe zeitsparend und rechtssicher in neun einfachen Schritten nachzugehen:

  • Gefährdungsbeurteilung (Rechtsgrundlagen)
  • Festlegen des Arbeitsbereiches
  • Fachkunde zur Gefährdungsbeurteilung
  • Erfassung und Informationsermittlung
  • Bewertung der Gefährdungsbeurteilung
  • Substitutionsprüfung
  • Schutzmaßnahmen
  • Wirksamkeitsprüfung
  • Dokumentation

Mit dieser strukturierten Vorgehensweise erhalten Sie eine klar gegliederte Gefährdungsbeurteilung nach den Anforderungen der Leitlinie der Gemeinsamen Deutschen Arbeitsschutzstrategie und eine einheitliche Bewertung der Brandgefährdungen nach allen relevanten technischen Regelwerken. Unterstützt werden Sie dabei durch Arbeitshilfen, Checklisten und Tools sowie Formblätter im *.docx-Format zur Dokumentation der Ergebnisse.

Ihre Vorteile:

  • Eine fachmännische Interpretation der TRGS 800 sowie der ASR A2.2, sodass Sie diese nicht selbst in mühsamer Arbeit auslegen müssen
  • Strukturierter und praxisorientierter Aufbau der Software - In 9 Schritten zum Ziel
  • Rechtssicheres und stets aktuelles Arbeiten nach den neusten Richtlinien
  • Risikoeinstufung zur Ermittlung der Löschmitteleinheiten
  • Individuelle Anpassung und Ergänzung möglich
  • Schnelle und einfache Dokumentation der Ergebnisse in vorgefertigten Dokumentenlayouts
  • Zeitsparende Durchführung

Ihr Nutzen:

  • Erstellen einer Gefährdungsbeurteilung nach TRGS 800
  • Integrierte Rechentools ermitteln die für Ihren Betrieb benötigten Löschmitteleinheiten nach Arbeitsstättenregel ASR A2.2
  • Interaktiver Fragenkatalog der Sie Schritt für Schritt zum Ziel führt. Sie müssen lediglich Ihr Wissen zum bewerteten Objekt (Gebäude, Industriehalle etc.) einbringen
  • Notwendige Kenntnisse zur fachkundigen Durchführung der Gefährdungsbeurteilung für Tätigkeiten mit Stoffen, die zu einer Brandgefährdung führen
  • Rechts- und Hilfstexte zur begleitenden Lektüre
  • Dokumentationsunterlagen zum Nachweis der durchgeführten Gefährdungsbeurteilung
  • Individuell erstellte Umsetzungshilfen, z B. Maßnahmenkatalog, Checklisten, Umsetzungsleitfäden
  • Brandschutzanforderungen bei der Lagerung von Gefahrstoffen nach TRGS 509 und 510

Systemvoraussetzungen:
Windows-PC ab Pentium III, DVD-Laufwerk, Betriebssystem Windows 7, 8, 8.1 oder 10, Microsoft Internet Explorer ab Version 8

Aus dem Inhalt

Fachinformationen und Arbeitshilfen u.a. zu folgenden Themen:

  • Detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung durch die notwendigen Prozessschritte einer Gefährdungsbeurteilung
  • Gefährdungsbeurteilung gemäß ASR A2.2 – Ermittlung der notwendigen Löschmitteleinheiten (inkl. Rechentool)
  • Gefährdungsbeurteilung gemäß TRGS 800 für Feststoffe, brennbare Stäube, entzündbare Flüssigkeiten und brennbare Gase (inkl. Rechentool)
  • Risikoermittlung Betriebsunterbrechung durch Brände
  • Risikoanalyse der betrieblichen Versorgungseinrichtungen wie z.B. Drucklufterzeuger, Elektroeinspeisung, Lüftungsanlage
  • Gefährdungsbeurteilung Flucht- und Rettungswege - Entsprechen diese den gültigen Vorschriften?
  • Ermittlung von IT-Risiken bei Hardware, Datensicherheit und Nutzer
  • Brandschutzanforderungen bei der Lagerung von Gefahrstoffen nach TRGS 509 und 510
  • Plausibilitätsprüfung
  • Risikobewertungsmethoden
  • Anleitung zur Erstellung eines Wiederanlaufplans u.v.m

Auszug aus den Vorschriften:

  • TRGS 800
  • ASR A2.2
  • Arbeitsschutzgesetz
  • Arbeitsstättenverordnung
  • Betriebssicherheitsverordnung
  • Gefahrstoffverordnung u.v.m.

Leseproben & Dokumente

In diesen PDF-Dokumenten finden Sie erweiterte Informationen über diesen Titel:

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8111-9746-6
978-3811197466
EAN-13: 9783811197466