Leseproben & Dokumente

Die Roten Hefte, Heft 94 - Jugendfeuerwehr

von Dieter Förchtenicht


ISBN-13: 978-3-17-030359-1
Schriftenreihe: Die Roten Hefte, Heft 94
Erscheinungsjahr: 2016
Verlag: Kohlhammer Verlag
Ausgabe: 2. überarbeitete und erweiterte Auflage 2016
Umfang / Format: 162 Seiten, mit 39 Abbildungen und 32 Tabellen, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

12,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Hinweise und Tipps für die Arbeit in der Jugendfeuerwehr

Die Deutsche Jugendfeuerwehr hat bundesweit etwa 245.000 Mitglieder, die in rund 18.000 Jugendfeuerwehren organisiert sind. Die Jugendfeuerwehrwarte und Jugendleiter müssen für ihre Arbeit in der Jugendfeuerwehr neben einem umfangreichen Feuerwehrfachwissen auch Kenntnisse in der allgemeinen Jugendarbeit sowie bei rechtlichen und versicherungsrelevanten Fragen besitzen. Dieses Rote Heft hilft allen Feuerwehrangehörigen, die sich in der Jugendarbeit engagieren und gibt ihnen wertvolle Hinweise und Tipps für ihre wichtige Arbeit.

Die 2. Auflage wurde um die Themen "Bundeskinderschutzgesetz", "Erfordernis des Vorlegens eines erweiterten Führungszeugnisses" und "Kindeswohlgefährdung" erweitert. Der Bereich Kinderfeuerwehr (Kinder in der Feuerwehr) wurde ergänzt.


ISBN-13: 978-3-17-030359-1
Schriftenreihe: Die Roten Hefte, Heft 94
Erscheinungsjahr: 2016
Verlag: Kohlhammer Verlag
Ausgabe: 2. überarbeitete und erweiterte Auflage 2016
Umfang / Format: 162 Seiten, mit 39 Abbildungen und 32 Tabellen, Kartoniert
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

  • Einleitung
  • Geschichtliche Entwicklung
  • Struktur der Feuerwehren
  • Ehrenamt
  • Jugendfeuerwehren in den Bundesländern
  • Warum eine Jugendfeuerwehr?
  • Jugendfeuerwehrwart/in
  • Aus- und Fortbildung
  • Allgemeine Jugendarbeit
  • Versicherungsschutz
  • Rechtsfragen
  • Internationale Jugendarbeit
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Wechsel von der Jugendfeuerwehr in die Einsatzabteilung
  • Kinderfeuerwehren
  • Brandschutzerziehung
  • Anschriften
  • Abkürzungen
  • Literaturverzeichnis

Leseproben & Dokumente

In diesen PDF-Dokumenten finden Sie erweiterte Informationen über diesen Titel:

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-17-030359-1
978-3170303591
EAN-13: 9783170303591