PTBS - Das unsichtbare Leid

Posttraumatische Belastungsstörung. Handbuch für Einsatzkräfte und deren Angehörige

von Catri Tegtmeier, Michale A. Tegtmeier

Reinlesen


ISBN-13: 978-3-8029-6239-4
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2014
Verlag: Walhalla Verlag
Ausgabe: 2. erweiterte Auflage
Umfang / Format: 216 Seiten, Hardcover
Medium: Buch

Sofort lieferbar

19,95 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Posttraumatische Belastungsstörung - Handbuch für Einsatzkräfte und deren Angehörige

Die Konfrontation mit schlimmsten, die Vorstellungskraft übersteigende Erfahrungen - mit Schadensfällen, Katastrophen und deren Folgen, das Erleben von Tod, Verletzung und Verwundung - kann traumatischen Stress auslösen. Mitarbeiter von Katastrophen- und Rettungsdiensten, militärische und polizeiliche Einsatzkräfte sowie ehrenamtliche Helfer sind vorwiegend betroffen, ein Teil der Traumatisierten erkrankt an einer Posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS).

Das Handbuch beschreibt die Entstehung von Stress und Trauma, die Erkennung von PTBS und deren Behandlung. Fallbeispiele erklären Symptome und Behandlungsmöglichkeiten. Ein Fragebogen hilft bei der ersten Erfassung von Reaktionen nach Belastungen und gibt Aufschluss, ob weitere Maßnahmen notwendig sind. Kompakte und verständliche Information für Einsatzkräfte und Angehörige.

E-Book inklusive: Der Erwerb dieses Buches umfasst den kostenlosen Download des E-Books.


ISBN-13: 978-3-8029-6239-4
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2014
Verlag: Walhalla Verlag
Ausgabe: 2. erweiterte Auflage
Umfang / Format: 216 Seiten, Hardcover
Medium: Buch

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8029-6239-4
978-3802962394
EAN-13: 9783802962394