Standard-Einsatz-Regeln: Bekämpfung von Schornsteinbränden

von Klaus Wendel, Ulrich Cimolino


ISBN-13: 978-3-609-69828-1
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2009
Verlag: ecomed Verlag
Ausgabe: 1. Auflage
Umfang / Format: 104 Seiten, mit zahlreichen farbigen Abbildungen, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

19,99 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Die zunehmende Rückbesinnung auf Festbrennstoffe, die fehlende Kenntnis über ihre sichere Anwendung und nicht zuletzt veraltete Schornsteinanlagen führen dazu, dass in den letzten Jahren Schornsteinbrände wieder häufiger werden. Die meisten Feuerwehren verfügen zwar über Grundkenntnisse, diese sind aber wie das - wenn überhaupt vorhandene - Einsatzgerät oft veraltet. Galt lange Jahre das "Ausbrennen-Lassen" als die richtige Taktik, so besteht jetzt durch den Schornsteinwerkzeugsatz von 2004 endlich die Möglichkeit, einen Schornsteinbrand erfolgreich zu bekämpfen und sogar zu löschen.

Im Einsatz bei Schornsteinbränden kann die falsche bzw. unzureichende Erkundung letztlich zum Totalverlust des Gebäudes führen. Die falsche Anwendung von Löschmitteln kann den Schaden durch Ruß und Wasserdampf maximieren, selbst wenn der Brand an sich auf den Kamin beschränkt bleibt.

Mit diesen Standardeinsatzregeln werden die Grundkenntnisse der Schornsteinbrandbekämpfung aufgefrischt und zur Optimierung der Effektivität im Einsatz Empfehlungen und Hinweise gegeben, um

  • die Sicherheit der Einsatzkräfte zu verbessern
  • Einsatzschwerpunkte früher zu erkennen
  • Gebäudeschäden zu minimieren
  • Einsatzzeiten zu reduzieren

ISBN-13: 978-3-609-69828-1
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2009
Verlag: ecomed Verlag
Ausgabe: 1. Auflage
Umfang / Format: 104 Seiten, mit zahlreichen farbigen Abbildungen, Kartoniert
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

  • Bautechnische Grundlagen
  • Schornsteinbrände allgemein
  • Taktische Einsatzempfehlungen
  • Ausstattungsempfehlungen

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-609-69828-1
978-3609698281
EAN-13: 9783609698281