Drohneneinsatz bei Feuerwehr, Rettungsdienst und THW

von Torsten  Schwarz Riedmann

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint neu im Juni 2022, Preis ca. 39,99 €. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort bei Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-609-77546-3
Schriftenreihe: Technik - Taktik - Einsatz
Erscheinungsjahr: 2022
Verlag: ecomed Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2022
Umfang / Format: ca. 270 Seiten, Kartoniert, mit Download
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

39,99 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Feuerwehr-Drohnen - das große Fachbuch für den Praxis-Einsatz

Einsatzleiter müssen schnelle und fundierte Entscheidungen treffen - oft auf der Basis von nur wenigen Informationen. Da ist es ein verlockender Gedanke, Drohnen in die Luft steigen und aus sicherem Abstand weitere Erkundungsergebnisse liefern zu lassen - aus einer zuvor nicht dagewesenen zusätzlichen Perspektive. Mit Multikoptern lässt sich das beliebig oft wiederholen. Das bringt im laufenden Einsatz einen guten Überblick über die Einsatzlage, so dass die Einsatzkräfte von Feuerwehren, THW und Rettungsdiensten schnell und adäquat handeln können.

Doch der Drohneneinsatz an Einsatzstellen ist "nicht ohne" - er bedarf einer sorgfältig aufgebauten und abgestimmten Infrastruktur. Obwohl die Piloten der BOS-Organisationen von den meisten Reglementierungen ausgenommen sind, kann es schnell zu Rechtsbrüchen, zum Crash bzw. Absturz oder gar Schäden und Verletzungen kommen. Dazu der Einsatzstress ... umso wichtiger ist es, dass alle Mechanismen ineinandergreifen und die Abläufe reibungslos funktionieren.

Auch wenn Feuerwehr-, THW- und Rettungsdienst-Piloten von der Kompetenznachweis- bzw. Drohnenführerschein-Pflicht ausgenommen sind: wann steigen ihre Drohnen in die Luft? Oft unter sehr besonderen Bedingungen - eben deshalb sollten die in den Kenntnisnachweisen abgefragten Inhalte sicher beherrscht werden, die Fluggeräte ebenso. Mindestens genauso gut, wenn nicht sogar besser.

Rechtliche Grundlagen, Regeln und die verschiedenen Lufträume spielen dabei eine große Rolle. Ebenso das Wetter und die äußeren Bedingungen. Natürlich stehen alle diese Punkte kurz und prägnant im Technik-Taktik-Einsatz-Band Drohneneinsatz bei Feuerwehr, Rettungsdienst und THW.

Auch für die Aufstellung von Drohnenteams ist vorweg einiges zu bedenken – zahlenmäßig, aber auch hinsichtlich ihrer Ausbildung und technischen Ausrüstung. Und: Wie soll eine Drohne und ihr Team in die Struktur des Einsatzes und in die Einsatzleitung integriert werden? In den weiteren Kapiteln geht es um die Drohnentechnik mit ihren aktuellen technischen Features, Sensoren und Finessen, bis hin zum schnellen und gekonnten Aufbereiten der Drohnendaten für die Einsatzleitung.

Ein ganz zentrales Thema ist natürlich die praktische und effektive Verwendung der Drohnen im Einsatzalltag. Das mögliche Einsatzspektrum ist breit und erfordert zum Teil recht unterschiedliche Einsatztaktiken – je nach Einsatzzweck: Luftaufklärung, Wärmebildkamera-Fernsuche nach Glutnestern, Personensuche, Steuerung von Löschrobotern per Drohne …

Praxistaugliches Zusatzmaterial steht in Form anschaulicher Videos auf der Website des Verlages zum Herunterladen bereit. Im Buch finden Sie den entsprechenden Code sowie eine Anleitung.

Aus dem Inhalt

Rechtliche Grundlagen:

  • EU-Drohnenverordnung (Klassen, Kategorien, Regeln, Lufträume)
  • Umgang mit Drohnen in den BOS
  • Drohnenführerschein

Drohnenteam:

  • Personal
  • Ausbildung
  • Technische Ausrüstung

Einsatz:

  • Einsatzgebiete
  • Einsatzmöglichkeiten (Personensuche, Luftaufklärung, Suche nach Glutnestern etc.)
  • Einsatztaktik

Technik:

  • Technische Möglichkeiten
  • Aufbereitung der Drohnendaten zur Nutzung in der Einsatzleitung

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-609-77546-3
978-3609775463
EAN-13: 9783609775463