Gefahrgutrecht Straße/Schiene - ADR/RID 2021

+ Nationale Vorschriften

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint im Oktober 2020. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort nach Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-8111-0302-3
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2021
Verlag: WEKA-Media
Ausgabe: Ausgabe 2021
Umfang / Format: ca. 2.008 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

51,98 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Ihr Wegweiser durch das ADR/RID 2021 und die nationalen Regelungen

Die Abkommen ADR und RID sind die rechtlichen Grundlagen für den Transport von Gefahrgütern auf Straße und Schiene in Europa. Alle zwei Jahre werden die Abkommen an neueste technische und juristische Erkenntnisse angepasst. Alle Versender und Transporteur von Gefahrgütern muss die aktuell geltenden Regelungen einhalten.

Mit diesem Fachbuch erhalten Sie das komplette Gefahrgutrecht in der aktuellen Fassung. So haben Sie und Ihre Mitarbeiter alle nötigen Informationen zum rechtssicheren Transport von Gefahrgütern stets zur Hand. Neben den Vorschriften ADR und RID sind die nationalen Vorschriften in aktueller Fassung enthalten. Das Fachbuch ist mit einem nutzerfreundlichen Registersystem ausgestattet, so dass die gesuchten Inhalte schnell gefunden werden.

  • Sie erhalten alle aktuellen Vorschriften des ADR/RID 2021 in kompakter Form.
  • Alle Änderungen gegenüber der Vorgängerversion sind farblich markiert.
  • Mit der praktischen Griffleiste finden Sie sofort das gesuchte Kapitel.
  • Inklusive der relevanten nationalen Vorschriften.

Alles zum Gefahrgutrecht für Spediteure, Gefahrgutbeauftragte und Versender von Gefahrgütern. Komplett nach aktuellem Rechtsstand überarbeitet!

Aus dem Inhalt

  • Klassifizierung
  • Tabelle "A" ADR/RID
  • Tabelle "B" RID
  • Verwendung
  • Versand
  • Bau und Prüfung
  • Beförderung
  • ADR Betrieb
  • ADR Fahrzeuge
  • und alle nationalen Regelungen und Vorschriften (GGVSEB, RSEB, Richtlinie Binnenland, GbV, GGAV, …)

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8111-0302-3
978-3811103023
EAN-13: 9783811103023