Soziale Medien in der Gefahrenabwehr

von Michael Lülf, Ramian Fathi (Hrsg.)

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint neu im August 2022. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort bei Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-17-034913-1
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2022
Verlag: Kohlhammer Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2022
Umfang / Format: ca. 336 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

39,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Insbesondere bei großen Einsatzlagen, krisenähnlichen Situationen oder sogar in Krisen und Katstrophen selbst kommt den sozialen Medien eine enorme Bedeutung zu. Das Fachbuch vermittelt einleitend die aktuellen Grundlagen von "Social Media" und erläutert aktuelle Forschungsergebnisse in Bezug auf die Nutzung durch Behörden in Krisen und ähnlichen Situationen. Unter anderem in Best-Practice-Kapiteln werden Möglichkeiten aufgezeigt, Informationen aus dem Bereich der sozialen Medien zu gewinnen und sinnvoll zu nutzen. Erfahrungswerte aus den in Deutschland stattgefundenen Social-Media-Einsätzen und Konzepte von möglichen Handlungsempfehlungen, die die Erfahrungswerte der jüngsten Vergangenheit mit einbeziehen, runden den Titel ab.

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-17-034913-1
978-3170349131
EAN-13: 9783170349131