Leseproben & Dokumente

Soziale Medien in der Gefahrenabwehr

von Michael Lülf, Ramian Fathi (Hrsg.)

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint neu im November 2022. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort bei Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-17-034913-1
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2022
Verlag: Kohlhammer Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2022
Umfang / Format: 316 Seiten, mit 36 Abbildungen, Kartoniert
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

44,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Soziale Medien spielen in der Gefahrenabwehr eine tragende Rolle in Bezug auf die Einsatzabwicklung, der dialog-orientierten Kommunikation mit der Bevölkerung oder die Informationsbeschaffung für das Lagebild.

Die AutorInnen vermitteln praxisnah die Bandbreite dieser Themen und die Nutzungsfelder sozialer Medien. Das Buch stellt einleitend Grundlagen und Begriffe vor und berücksichtigt hierbei soziale Medien im Einsatz, für Leitstellen, in der Öffentlichkeitsarbeit sowie rechtliche Grundsätze. Darüber hinaus runden Beiträge und Best-Practice-Berichte zu den Themenkomplexen Methoden und Strategien der Kommunikation, Social Media Analytics im Einsatz und die Psychosoziale Notversorgung in sozialen Medien dieses Fachbuch ab.

Leseproben & Dokumente

In diesen PDF-Dokumenten finden Sie erweiterte Informationen über diesen Titel:

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-17-034913-1
978-3170349131
EAN-13: 9783170349131